Flamarium Saalkreis GmbH & Co. KG - Umwelt- und Energiemanagementsystem EMAS

Zusammensein in Gedenken

Im Gedenken an einen verstorbenen Menschen sitzen die Angehörigen und Freunde nach der Beisetzung zusammen. Bei diesem sogenannten Leichenschmaus oder Trauermahl werden gemeinsam Erinnerungen geweckt und Anekdoten erzählt. Das Zusammensein der Hinterbliebenen ist eine Stärkung in der Zeit der Trauer und zeigt, dass das Leben weitergeht.

Der Abschiedskaffee oder das Trauermahl kann im Friedhofscafé am Friedgarten stattfinden. Bis zu 50 Menschen finden hier einen Platz. Die Veranstaltung kann frei durch die Trauergemeinschaft gestaltet werden, Speisen und Getränken können mitgebracht werden. Auch ein Cateringservice kann beauftragt werden. Eine moderne Küche steht zur Nutzung zur Verfügung.

Die Inanspruchnahme unserer Räumlichkeiten muss sich nicht allein auf die Durchführung von Trauerfeiern konzentrieren. Auf Anfrage können die Räume z.B. auch für Gedenkveranstaltungen oder Ausstellungen genutzt werden.


Flamarium Saalkreis
GmbH & Co. KG

An der Autobahn 1f
06184 Kabelsketal OT Osmünde
Tel.: 034605 - 45 39 - 0
Fax: 034605 - 45 39 - 45

Gemeinnütziger Feuerbestattungsverein
Halle e.V.

Landrain 25
06118 Halle (Saale)
Tel.: 0345 - 520 82 - 0
Fax: 0345 - 520 82 - 20