Flamarium Saalkreis GmbH & Co. KG - Umwelt- und Energiemanagementsystem EMAS
< MDR berichtet über das Flamarium

Einladung zum Bestatter-Frühschoppen 2017


Mittwoch, den 15. Februar 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,

zu unserem diesjährigen Bestatterfrühschoppen laden wir Sie hiermit wieder einmal ganz herzlich ein.

Wir empfangen Sie am Sonntag, den 11. Juni 2017, ab 11:00 Uhr im geschichtsträchtigen Hof des Technischen Halloren- und Salinemuseums in der Mansfelder Straße 52 (gegenüber vom Möbelhaus Lührmann).

Aus Dank für die wunderbare Zusammenarbeit haben wir wieder ein tolles Programm für Sie vorbereitet:

  • Sie haben die Möglichkeit, im Museum eine Ausstellung zum Grabgeleit der Halloren zu besuchen. Diese Präsentation eines Stücks Hallescher Kulturgeschichte wird von der FUNUS Stiftung gefördert und findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Stadt der Sterblichen“ statt.
  • Derweil bietet das KAOS-Spielmobil Ihrem Nachwuchs die Möglichkeit, sich auszutoben.
  • Für das leibliche Wohl sorgt unser langjähriger Partner Parsley & Briske aus Gröbers, für gute Stimmung sorgt „Die Eventband“ aus Halle (Saale).
  • Darüber hinaus hat sich unser Frühschoppen in den letzten Jahren immer mehr zu einer kleinen Hausmesse entwickelt, auf der Sie sich über neue Produkte des Bestattungsbedarfs informieren können. In diesem Jahr haben die „Engelsinfonie“ und – wie in den letzten Jahren – Familie Winter von der Lausitzer Sarg- und Pietätswaren GmbH & Co. KG bereits fest zugesagt.

Wir bitten Sie, sich bis zum 5. Juni 2017 per E-Mail, Antwortfax (siehe PDF-Datei) oder Telefon anzumelden, so dass wir die Veranstaltung planen können.

Bis dahin wünschen wir Ihnen eine schöne Zeit und senden beste Grüße aus Kabelsketal.

Frank Pasic & Michael Kriebel (Geschäftsführung)
Kabelsketal im Februar 2017



Flamarium Saalkreis
GmbH & Co. KG

An der Autobahn 1f
06184 Kabelsketal OT Osmünde
Tel.: 034605 - 45 39 - 0
Fax: 034605 - 45 39 - 45

Gemeinnütziger Feuerbestattungsverein
Halle e.V.

Landrain 25
06118 Halle (Saale)
Tel.: 0345 - 520 82 - 0
Fax: 0345 - 520 82 - 20