Flamarium Saalkreis GmbH & Co. KG - Umwelt- und Energiemanagementsystem EMAS

Umweltschutz nach innen und außen

Die aktive Beteiligung unserer Mitarbeiter ist eine wichtige Voraussetzung, um einen hohen Beitrag zum Umweltschutz leisten zu können. Daher erwarten wir von ihnen ein verantwortungsbewusstes Verhalten gegenüber der Gemeinschaft und der Umwelt.

Um dieses gewährleisten zu können, führen wir kontinuierliche Schulungen der Mitarbeiter – sowohl intern durch unsere technische Leitung als auch extern durch anerkannte Fachinstitute – durch.

Das Flamarium legt Wert auf eine fruchtbare Zusammenarbeit mit den Behörden, insbesondere mit den zuständigen Überwachungsbehörden. Wir unterstützen entsprechende Verfahren und den Vollzug sinnvoller Maßnahmen.

Die Flamarium Saalkreis GmbH & Co. KG ist Mitglied im Verband der Friedhofsverwalter Deutschlands e.V. sowie in der Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V., zwei anerkannte Institutionen, die sich ebenfalls unter Berücksichtigung ökologischer Aspekte für den Erhalt und die Förderung unserer Bestattungskultur einsetzen.

[zurück]

Flamarium Saalkreis GmbH und Co. KG
Flamarium Saalkreis
GmbH & Co. KG

An der Autobahn 1f
06184 Kabelsketal OT Osmünde
Tel.: 034605 - 45 39 - 0
Fax: 034605 - 45 39 - 45

Gemeinnütziger Feuerbestattungsverein
Halle e.V.

Landrain 25
06118 Halle (Saale)
Tel.: 0345 - 520 82 - 0
Fax: 0345 - 520 82 - 20